Seitenübersicht

Hauptmenue

Telefonische Beratung

Telefonische Beratung
0211 68 68 54

Mo + Mi 14–18 Uhr
Di, Do, FR 10–14 Uhr

Spendenkonto

Spendenkonto

IBAN:
DE78360100430007629431
BIC:
PBNKDEFFXXX
Online spenden

Servicemenue

Inhalt

Frauen KrisenDienst im Düsseldorfer Karneval

An den beiden „großen“ Karnevalstagen werden wir in Düsseldorf einen Frauen-Krisen-Dienst einrichten.

Diese „mobilere“ Form der Unterstützung wurde aus den Erfahrungen mit dem Projekt Frauen-Security-Point entwickelt. Gerade bei einer dezentralen Veranstaltung wie dem Straßenkarneval verspricht diese Art von flexibler Frauenunterstützung eine bessere Erreichbarkeit. Wir sind gespannt, wie dieses Angebot verlaufen wird. Uns allen wünschen wir eine unbeschwerte „jecke Ziet“.

Telefon 0211.686854
Altweiber und Rosenmontag von 10 bis 24 Uhr
Die Unterstützung ist kostenfrei.

 

 

 


Nein heißt nein – Geändertes Sexualstrafrecht tritt am 10.11.2016 in Kraft

Lange haben wir gehofft, gekämpft, gestritten, gefordert und überzeugt – die Zeit war überreif!!!
Endlich ist es soweit: Im Juli hat der Bundestag die Reform des Sexualstrafrechts beschlossen. Der Bundesrat stimmte im September der Änderung zu. Mit der Unterzeichnung durch den Bundespräsidenten und der Veröffentlichung im Bundesanzeiger ist das Gesetz ab dem 10.11.2016 in Kraft.

Das ist ein toller Anlass zum Feiern!

weiterlesen…

 


 Weitere Meldungen finden Sie unter Aktuelles.