Seitenübersicht

Hauptmenue

Telefonische Beratung

Telefonische Beratung
0211 68 68 54

Mo + Mi 14–18 Uhr
Di, Do, FR 10–14 Uhr

Spendenkonto

Spendenkonto

IBAN:
DE78360100430007629431
BIC:
PBNKDEFFXXX
Online spenden

Servicemenue

Inhalt

Der 26. April ist der internationale Tag
der lesbischen Sichtbarkeit

Dieser Tag soll lesbisch-queere Frauen* in unserer Gesellschaft sichtbar machen und lesbische Vielfalt feiern. 2008 wurde er von der spanischen Organisation "Día de la Visibilidad Lésbica" ins Leben berufen.

Lesbisch-queere Frauen* erleben sowohl als Frau* als auch als homosexueller Mensch Diskriminierung und Gewalt. Lesbisch-queere BIPoC (Black, Indeginious, People of Colour), lesbisch-queere Menschen mit Beeinträchtigung, Fluchterfahrung, junge und alte Lesben, trans* Lesben erleben zusätzliche Diskriminierung und Gewalt.

Wir fordern eine Sichtbarkeit der vielfältigen Lebenslagen, Interessen und Belange lesbisch-queerer Frauen*.

Eigentlich würden wir an diesem Tag mit euch gemeinsam auf die Straße gehen und dabei laut und sichtbar sein. Auf Grund der aktuellen Covid19-Situation sind wir bunt und sichtbar im Internet!


Sicher sind wir weiterhin für Sie da!

Ab dem 06. April 2021 sind unsere Fachberaterinnen wieder zu den üblichen telefonischen Beratungszeiten:
MONTAGS und MITTWOCHS: 14 - 18 Uhr und
DIENSTAGS, DONNERSTAGS und FREITAGS: 10 - 14 Uhr
unter 0211 – 68 68 54 zu erreichen.

Beratungsanfragen beantworten wir zudem zeitnah unter: info@frauenberatungsstelle.de

Face-to-face-Beratungen finden mit entsprechenden Schutzvorkehrungen statt.

Mittwochs um 16 Uhr gibt es eine offene Sprechstunde mit dem zusätzlichen Angebot EXTRA FÜR KINDER.

Ob und wie Gruppen/Veranstaltungen oder Vernetzungstreffen/Arbeitskreise stattfinden, erfragen Sie bitte tagesaktuell.


Alles Gute wünschen
die Teamfrauen


 

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen 25.11.2020

1981 wurde der 25. November zum Gedenktag der Opfer von Gewalt an Frauen ausgerufen und 1999 offiziell durch die Vereinten Nationen aufgegriffen.

Zu diesem Gedenktag präsentieren wir

und den Expertinnenbeitrag

Filme auf der Website der frauenberatungsstelle ansehen Filme auf youtube ansehen