Seitenübersicht

Hauptmenue

Telefonische Beratung

Telefonische Beratung
0211 68 68 54

Mo + Mi 14–18 Uhr
Di, Do, FR 10–14 Uhr

Spendenkonto

Spendenkonto

IBAN:
DE78360100430007629431
BIC:
PBNKDEFFXXX
Online spenden

Servicemenue

Inhalt

Offene Sprechstunden
zum Jahresende und Silvester 2019/2020

Zum Jahresende und Silvester bietet die Frauenberatungsstelle Düsseldorf folgende Maßnahmen zur Unterstützung für Frauen an.
Unter 0211.68 68 54 ist jederzeit telefonisch eine Erstberatung möglich. Zusätzlich sind Fachberaterinnen für Frauen am 24., 27., 30., 31.12. und am 1.1.2020 jeweils um 12 Uhr mit einer offenen Sprechstunde in der Frauenberatungsstelle persönlich erreichbar.

Zudem bietet die von den Düsseldorfer Jonges geförderte Kampagne "Luisa ist hier!" Frauen, die belästigt oder bedrängt werden, an einigen Orten in Düsseldorf unkompliziert und schnell Hilfe. Betroffene Frauen können sich mit der Frage „Ist Luisa hier?" ans Personal wenden ohne erklären zu müssen, was genau passiert ist. Diese können dann Unterstützung leisten.

Die Orte an denen die Kampagne in Düsseldorf bereits läuft, finden Sie hinter diesem Link.

Außerdem beteiligen sich zu Silvester der Ordnungs- und Servicedienst sowie der Sanitätsdienst Arbeiter Samariter Bund an der Kampagne. Auch sie stehen mit der Schlüsselfrage „Ist Luisa hier?" für weitere Hilfen zur Verfügung.

Wir wünschen allen unbeschwerte und
schöne Feiertage sowie einen friedlichen
Start ins neue Jahr!

 


 



Lesbians International – Spendenkampagne "HelpDon‘tHate"

Wir sammeln Spenden für die Arbeit mit geflüchteten Lesben und Lesben aus anderen Kulturkreisen.
Über eine Spende zwischen 5 und 50 € würden wir uns sehr freuen.

HelpDon'tHate-Flyer in deutsch.

We collect donations for work with refugee lesbians and lesbians with other cultural backgrounds!
We would be very happy about a donation in the range of 5–50 €

HelpDon'tHate Flyer in english.