Seitenübersicht

Hauptmenue

Telefonische Beratung

Telefonische Beratung
0211 68 68 54

Mo + Mi 14–18 Uhr
Di, Do, FR 10–14 Uhr

Spendenkonto

Spendenkonto

IBAN:
DE78360100430007629431
BIC:
PBNKDEFFXXX
Online spenden

Servicemenue

Inhalt

Offene Sprechstunden zum Jahresende und Neujahr 2023

Zum Jahresende und Silvester/Neujahr bietet die Frauenberatungsstelle Düsseldorf folgende Maßnahmen zur Unterstützung für Frauen an.

Unter der Rufnummer 0211.68 68 54 ist jederzeit telefonisch eine Erstberatung möglich. Zusätzlich sind Fachberaterinnen für Frauen vom 27.-30.12.2022 sowie am 1.1.2023 jeweils von 11-13 Uhr mit einer offenen Notfallsprechstunde in der Frauenberatungsstelle persönlich erreichbar. Auch zum Jahresende und in der Silvesternacht können Frauen, die belästigt oder bedrängt werden, mit der Kampagne „Luisa ist hier!“ unkompliziert und schnell erste Unterstützung erhalten. Sowohl in den beteiligten Kneipen und Bars, als auch über den Ordnungs- sowie Sanitäts- und Rettungsdienst kann direkt Hilfe geboten werden. Sie vermitteln bei Bedarf an die Fachberaterinnen der Frauenberatungsstelle.

Eine Liste aller Kneipen, Bars, Cafés, Diskotheken und weiterer Einrichtungen, die sich an der Kampagne beteiligen finden Sie hinter diesem Link.

Wir wünschen allen unbeschwerte und schöne Feiertage sowie einen friedlichen Start ins neue Jahr!


Stellenausschreibung

Die frauenberatungsstelle düsseldorf e.V. sucht

Betriebskoordinatorin in Vollzeit

die mit Freude/ Engagement/ Durchblick ein Team koordinieren kann, damit es reibungslos weitergeht.

Ihr Tätigkeitsfeld beinhaltet die geschäftsführenden Aufgaben zur Sicherstellung der Betriebsabläufe der Frauenberatungsstelle.

Sie sollten ein sehr gutes Verständnis von sozialen Unternehmen mitbringen, die sich in hohem Maße selbst organisieren. Dafür brauchen Sie unternehmerisches Denken und eine gute Portion strategischer Fähigkeiten. …

Laden Sie sich hier die komplette Stellenausschreibung als pdf herunter.


Stellenausschreibung

Die frauenberatungsstelle düsseldorf e.V. sucht
ab dem 1.4.2023 (oder später) bis voraussichtlich September 2024

Fachberaterin für die Fachstelle ‘Lesben beraten Lesben‘

als Elternzeitvertretung in Teilzeit mit abgeschlossenem Studium, z.B. in Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbarer Qualifikation für die telefonische und persönliche Beratung von Frauen im Schwerpunkt Lesbenberatung und allgemeiner Beratung. …

Laden Sie sich hier die komplette Stellenausschreibung als pdf herunter.


40 Jahre frauenberatungsstelle düsseldorf e.V.
feministisch – solidarisch – stärkend

Herzlichen Dank an alle Unterstützer*innen, Netzwerkpartner*innen, Spender*innen, Klient*innen, Freund*innen, Wegbegleiter*innen...

40 Jahre Frauenberatungsstelle Düsseldorf 40 Jahre Frauenberatungsstelle Düsseldorf 40 Jahre Frauenberatungsstelle Düsseldorf 40 Jahre Frauenberatungsstelle Düsseldorf 40 Jahre Frauenberatungsstelle Düsseldorf . . .

Wir wünschen viel Freude mit den Bildern von unseren Jubiläums-Feiern!


DIE FRAUENBERATUNGSSTELLE WIRD 40!

Unsere Jubiläumsschrift – eine feministische Zeitreise

Zum Blättern und Vergrößern klicken.




powered by webEdition CMS