Seitenübersicht

Hauptmenue

Telefonische Beratung

Telefonische Beratung
0211 68 68 54

Mo + Mi 14–18 Uhr
Di, Do, FR 10–14 Uhr

Spendenkonto

Spendenkonto

IBAN:
DE78360100430007629431
BIC:
PBNKDEFFXXX
Online spenden

Servicemenue

Inhalt

DIE FRAUENBERATUNGSSTELLE WIRD 40!

Unsere Jubiläumsschrift – eine feministische Zeitreise

Zum Blättern und Vergrößern klicken.



Stellenausschreibung

Die frauenberatungsstelle düsseldorf e.V. sucht möglichst ab sofort

eine Fachberaterin für 35 – 40 Stunden

mit abgeschlossenem Studium, z.B. in Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbarer Qualifikation Beratung von Frauen* mit den Schwerpunkten Häusliche Gewalt und allgemeine Beratung.

Weitere Informationen lesen Sie in diesem PDF-Dokument.


Offene Gruppe für ehrenamtliche Helferinnen für Geflüchtete

offene, fortlaufende Gruppe

Der aktuelle Krieg in der Ukraine erschüttert und viele Menschen sind auf der Flucht. Das gesellschaftliche Engagement ist groß. Viele Personen setzen sich ein, um den geflüchteten Menschen, vor allem Frauen und Kindern, zu helfen. Manchmal kommen bei dieser wertvollen Unterstützungsarbeit unerwartete Fragen auf. Manchmal entstehen starke Gefühle oder man nimmt Gehörtes und Erlebtes mit nach Hause. Hier können Anregungen, Hinweise oder auch ganz kleine Übungen oft schon sehr hilfreich sein. Die offene Gruppe für Frauen bietet Ihnen als Helferin einen Raum für Informationsvermittlung, Austausch und Entlastung. Begleitet wird diese von einer Mitarbeiterin der Frauenberatungsstelle.

Die offene Gruppe findet regelmäßig am 1. + 3. Dienstag im Monat von 10 bis 11.30 Uhr statt.

Termine: 05.04, 19.04, 03.05, 17.05, 07.06, 21.06
Ort: Frauenberatungsstelle Düsseldorf, Talstraße 22-24 (im Hof), 40217 Düsseldorf

Die Teilnahme ist kostenfrei und sowohl einmalig als auch regelmäßig möglich.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Weitere Veranstaltungen finden Sie unter Programm


DIE FRAUENBERATUNGSSTELLE WIRD 40!!!

Safe the date für ein rauschendes Fest